Moralis Money BEANS Token – 100x Potenzial ohne Kapital-Aufwand?

In der Vergangenheit habe ich bereits mehrmals über Moralis Money gesprochen. Dabei handelt es sich um eine Altcoin-Suchmaschine, die mittels On-Chain-Daten diverse Informationen über Krypto-Assets in kuratierter Form liefert und Nutzern so einen entscheidenden Vorteil beim frühen Aufspüren von vielversprechenden Projekten liefern kann.

Bei der Suche sind diverse Filterfunktionen möglich, wie beispielsweise die Anzahl an erfahrenen Käufern oder Verkäufern bei einem bestimmten Token innerhalb eines bestimmten Zeitraums oder auch der Anstieg oder Rückgang des Handelsvolumens und der Liquidität. Dies wird anhand der Interaktionen verschiedener Wallets mit dem jeweiligen Token auf dezentralen Handelsplattformen gemessen. Dadurch ist es möglich, beginnende Trends bei etablierten Projekten zu erkennen, oder ganz neu auf den Markt kommende Tokens zu finden, in denen vom Markt durch eine steigende Anzahl an Käufern Potenzial gesehen wird.

Die Suchmaschine ist in ihrer Basisvariante kostenlos verfügbar, enthält dann jedoch nicht alle Timeframes. Aktuelle Marktdaten (7 Tage bis 10 Min) sind nur über ein Bezahlmodell erhältlich, welches zusätzlich dazu weitere Features enthält, wie beispielsweise den Zugang zur Discord-Community des Projektes, in der regelmäßig Livestreams mit Guides, vorgestellten Investment-Strategien und interessanten Projekten stattfinden.

BEANS Token – eine große Chance?

Ein weiteres Feature der Suchmaschine sind jedoch die BEANS Token, die jeder Nutzer in einem Intervall von 24 Stunden beanspruchen und sammeln kann. Für Nutzer der kostenlosen Variante von Moralis Money sind 500 BEANS pro Zeitintervall verfügbar, in der Bezahlvariante erhält man 1250 BEANS.

Bisher wurde der Usecase der BEANS Tokens noch nicht von Moralis Money und dem Gründer Ivan on Tech offenbart, jedoch wird immer wieder angedeutet, dass die Tokens in Zukunft eine größere Rolle auf der Moralis Money Plattform spielen könnten. Es ist nicht klar, ob die Beans Token zu einem richtigen ERC20 Token oder anderem, auf einer Blockchain stattfindenden Krypto-Asset konvertiert werden sollen und dadurch gehandelt werden können oder ob die BEANS in Zukunft in anderer Form verwendet werden sollen.

Es handelt sich hierbei also um eine Spekulation darauf, dass die BEANS Token in einen richtigen Blockchain-Token umgewandelt werden. Auch wenn ich im Dunklen tappe, ob das wirklich passieren wird, halte ich es zumindest für plausibel, da es einige Anwendungsfälle geben würde, wie man einen möglichen BEANS Token in die Moralis Money Plattform integrieren könnte, sei es aus der Perspektive der Governance oder aus Utility-Aspekten wie ein Staking-Mechanismus, der einen Rabatt auf die Nutzung der Bezahlvariante ermöglicht. Denkbar ist hier einiges. Auch für das Unternehmen würde es neue wirtschaftliche Möglichkeiten eröffnen, da sich durch einen handelbaren, Wert generierenden Token potenziell eine neue Finanzierungsquelle eröffnen würde.

Diese Spekulation lohnt sich in meinen Augen ganz besonders, da man kein Risiko hat. Man kann die Tokens jeden Tag umsonst beanspruchen, man muss sich lediglich mit seinem Wallet (bspw. MetaMask) bei der Plattform anmelden. Auch die Nutzung der kostenlosen Variante von Moralis Money lohnt sich ganz unabhängig von der Spekulation auf den BEANS Token, da sie interessante Marktdaten liefern kann. Hin und wieder lohnt sich also ohnehin ein Besuch auf Moralis Money, die Tokens kann man nebenbei claimen. Im besten Fall erhält man dadurch einen Airdrop, der signifikanten Wert annehmen könnte, wenn sich das Projekt dazu entscheidet, einen richtigen Token zu kreieren.

Meinen Guide zu Moralis Money findet ihr hier

Meinen Testbericht zu Moralis Money findet ihr hier

Weitere Infos:

Für Anfänger: Neu als Investor im Krypto-Markt unterwegs und auf der Suche nach Orientierung? Schau dir meinen „Investment-Leitfaden für Anfänger“ an und hold dir ein paar Tipps ab!

Deep Dive: Du willst dein Investment in den Krypto-Sektor ernsthaft angehen und suchst Hilfe bei der Zielfindung, der Strategie, der richtigen Börsenauswahl und generellen Ratschlägen, wie du erfolgreich ein Krypto-Portfolio aufbauen kannst? Dann kann mein E-Book dir weiterhelfen: „Das Krypto-Investment-Kompendium: Wie man mit Bitcoin und Co. langfristig Wohlstand aufbaut

Krypto & Steuern: Steuern sind ein kompliziertes Thema in der Krypto-Welt. In meinem Guide erfährst du alle grundlegenden Dinge und ich zeige ein Tool, mit dem man seine Krypto-Steuererklärung einfach umsetzen kann: Krypto-Steuer-Guide für deutsche Investoren

Disclaimer: Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Sie ersetzen nicht die selbständige, sorgfältige Prüfung und eingehende Analyse des Investments (Due Diligence), sowohl in Bezug auf seine Chancen als auch auf seine Risiken und ihre persönliche Tragbarkeit. Die Informationen stellen ausdrücklich keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Finanzinstrumenten oder anderen Anlageprodukten dar. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des Autors wieder. Weder der Autor noch decentralist.de haften für Verluste oder Schäden irgendwelcher Art, die im Zusammenhang mit dem Inhalt des Artikels oder einem auf der Grundlage der darin enthaltenen Informationen getätigten Investment stehen.

Weitere Infos:

Für Altcoin-Investments: Du willst dir ein diversifiziertes Krypto-Portfolio für den nächsten Bullrun aufbauen, weißt aber nicht, wie du an die besten Markt-Daten kommst? Schau dir meinen Guide zu der mächtigen Altcoin-Suchmaschine Moralis Money an!

Krypto-Portfolio-Guide: Du suchst nach einer kompakten Anleitung, die dir alle Schritte von A bis Z erklärt, wie du ein komplettes Krypto-Portfolio aufbauen und managen kannst? Dann wirf mal einen Blick in mein E-Book „Krypto-Portfolio-Guide – eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Aufbau eines starken Portfolios“. Dort erkläre ich ganz genau, wie man Kryptowährungen kaufen kann, wie man Wallets richtig benutzt und verwaltet, gebe zwei Modell-Portfolios mit insgesamt 20 sorgfältig ausgewählten, chancenreichen Projekten, gebe eine umfassende Investment-Strategie und erkläre, wie man ein Krypto-Portfolio richtig managed.

Krypto & Steuern: Steuern sind ein kompliziertes Thema in der Krypto-Welt. In meinem Guide erfährst du alle grundlegenden Dinge und ich zeige ein Tool, mit dem man seine Krypto-Steuererklärung einfach umsetzen kann: Krypto-Steuer-Guide für deutsche Investoren

Disclaimer: Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Sie ersetzen nicht die selbständige, sorgfältige Prüfung und eingehende Analyse des Investments (Due Diligence), sowohl in Bezug auf seine Chancen als auch auf seine Risiken und ihre persönliche Tragbarkeit. Die Informationen stellen ausdrücklich keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Finanzinstrumenten oder anderen Anlageprodukten dar. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des Autors wieder. Weder der Autor noch decentralist.de haften für Verluste oder Schäden irgendwelcher Art, die im Zusammenhang mit dem Inhalt des Artikels oder einem auf der Grundlage der darin enthaltenen Informationen getätigten Investment stehen.