Krypto-Investor verliert 100 Millionen Dollar im letzten Bärenmarkt – das hat er daraus gelernt

Der Krypto-Youtuber Lark Davis hatte zuletzt in einem Interview Ran Neuner zu Gast, Unternehmer und Gründer des Krypto-Youtube-Channels „Crypto Banter“. In dem Interview sprechen die beiden darüber, dass Ran Neuner durch ein Investment in Terra Luna mehr als 100 Millionen Dollar gemacht hat, dieses Vermögen im Terra Luna Crash im Zuge des 2022er Bärenmarktes jedoch fast komplett wieder verloren hat.

Die folgenden Lehren hat Neuner durch diese Erfahrungen für seine zukünftigen Investments gezogen:

Verlust durch Luna-Investition:

  • Der Unternehmer erlebte einen massiven Verlust von etwa 100 Millionen Dollar durch den Zusammenbruch der Kryptowährung Luna.
  • Dieser Verlust war sowohl finanziell als auch emotional verheerend, und er beschreibt die direkten Auswirkungen auf sein Leben und Selbstvertrauen.
  • Er reflektiert über den Schock und die Leere, die er fühlte, und die Herausforderung, sich seinen Mitarbeitern und seiner Familie gegenüber zu stellen.

Psychologische Herausforderungen nach dem Verlust:

  • Der Rückschlag führte zu einer intensiven Phase der Selbstreflexion und des Selbstzweifels.
  • Er beschreibt seine Erfahrungen mit Depressionen und wie er einen „Mitleidsmoment“ hatte, in dem er den Verlust seiner vergangenen Errungenschaften betrauerte.
  • Diese Phase beinhaltete eine Art Trauerprozess, der notwendig war, um die Vergangenheit loszulassen und wieder nach vorne zu blicken.

Kämpferischer Wiederaufbau:

  • Trotz des Rückschlags fand er die Motivation, wieder anzufangen und konzentrierte sich auf den Aufbau eines neuen Geschäfts.
  • Diese Wiederaufbauphase beinhaltete die Überwindung von negativen Gefühlen und das Finden neuer Energie und Zielstrebigkeit.
  • Er betont die Wichtigkeit, aus Fehlern zu lernen und diese als Antrieb für zukünftigen Erfolg zu nutzen.

Wichtigkeit der Portfolio-Diversifikation:

  • Er hebt hervor, wie entscheidend es ist, Investitionen zu diversifizieren und nicht zu viel in ein einzelnes Asset zu investieren.
  • Der Verlust mit Luna lehrte ihn, dass eine zu starke Konzentration auf ein Investment zu extremen Risiken führen kann.
  • Er betont nun die Wichtigkeit eines ausgewogenen Portfolios, um solche massiven Verluste in Zukunft zu vermeiden.
  • Abseits von Bitcoin, Ethereum und Solana darf nun keine Position in seinem Portfolio mehr als 5% einnehmen. Dies setzt er durch regelmäßiges Rebalancing um.

Emotionale Distanzierung von Investitionen:

  • Er erkannte die Gefahren einer zu starken emotionalen Bindung an bestimmte Investitionen.
  • Die Erfahrung lehrte ihn, kritische Stimmen ernster zu nehmen und nicht in die Falle der Bestätigungsverzerrung zu tappen.
  • Er betont die Wichtigkeit, als Investor objektiv zu bleiben und nicht zum Fan eines bestimmten Assets zu werden.

Fokus auf langfristige Investitionen:

  • Statt schnelle Gewinne zu suchen, legt er nun den Fokus auf langfristige und nachhaltige Investitionen.
  • Diese Strategie soll dazu beitragen, Vermögen langfristig zu sichern und kontinuierlich zu vermehren.
  • Er erkennt an, dass langfristiges Denken mehr Sicherheit bietet und die Chancen auf Erfolg erhöht.

Strategische Neuausrichtung nach dem Verlust:

  • Nach dem Verlust konzentrierte er sich darauf, sein Unternehmen aufzubauen und entwickelte eine neue, strategischere Herangehensweise an Investitionen.
  • Er reflektiert, wie wichtig es ist, aus Fehlern zu lernen und diese in eine verbesserte Strategie umzusetzen.
  • Dies beinhaltete auch das Anpassen seines Ansatzes in Bezug auf Risikomanagement und Portfoliozusammensetzung.

Erkenntnisse über Geld und Freiheit:

  • Er teilt seine Einsichten, dass Geld nicht nur Reichtum bedeutet, sondern auch Freiheit und die Möglichkeit, aus Fehlern zu lernen.
  • Er diskutiert, wie Geld sein Leben beeinflusst hat, insbesondere die Freiheiten und Möglichkeiten, die es bietet.
  • Diese Erkenntnisse halfen ihm, seine Einstellung zu Geld und Erfolg zu überdenken.

Der Krypto-Sektor bietet große Chancen, allerdings ist er auch gnadenlos und schnell, was mögliche Fehler angeht. Wenn ihr mehr über dieses Thema erfahren wollt, dann empfehle ich euch folgendes Video:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Weitere Infos:

Für Anfänger: Neu als Investor im Krypto-Markt unterwegs und auf der Suche nach Orientierung? Schau dir meinen „Investment-Leitfaden für Anfänger“ an und hold dir ein paar Tipps ab!

Deep Dive: Du willst dein Investment in den Krypto-Sektor ernsthaft angehen und suchst Hilfe bei der Zielfindung, der Strategie, der richtigen Börsenauswahl und generellen Ratschlägen, wie du erfolgreich ein Krypto-Portfolio aufbauen kannst? Dann kann mein E-Book dir weiterhelfen: „Das Krypto-Investment-Kompendium: Wie man mit Bitcoin und Co. langfristig Wohlstand aufbaut

Krypto & Steuern: Steuern sind ein kompliziertes Thema in der Krypto-Welt. In meinem Guide erfährst du alle grundlegenden Dinge und ich zeige ein Tool, mit dem man seine Krypto-Steuererklärung einfach umsetzen kann: Krypto-Steuer-Guide für deutsche Investoren

Disclaimer: Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Sie ersetzen nicht die selbständige, sorgfältige Prüfung und eingehende Analyse des Investments (Due Diligence), sowohl in Bezug auf seine Chancen als auch auf seine Risiken und ihre persönliche Tragbarkeit. Die Informationen stellen ausdrücklich keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Finanzinstrumenten oder anderen Anlageprodukten dar. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des Autors wieder. Weder der Autor noch decentralist.de haften für Verluste oder Schäden irgendwelcher Art, die im Zusammenhang mit dem Inhalt des Artikels oder einem auf der Grundlage der darin enthaltenen Informationen getätigten Investment stehen.

Weitere Infos:

Für Altcoin-Investments: Du willst dir ein diversifiziertes Krypto-Portfolio für den nächsten Bullrun aufbauen, weißt aber nicht, wie du an die besten Markt-Daten kommst? Schau dir meinen Guide zu der mächtigen Altcoin-Suchmaschine Moralis Money an!

Krypto-Portfolio-Guide: Du suchst nach einer kompakten Anleitung, die dir alle Schritte von A bis Z erklärt, wie du ein komplettes Krypto-Portfolio aufbauen und managen kannst? Dann wirf mal einen Blick in mein E-Book „Krypto-Portfolio-Guide – eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Aufbau eines starken Portfolios“. Dort erkläre ich ganz genau, wie man Kryptowährungen kaufen kann, wie man Wallets richtig benutzt und verwaltet, gebe zwei Modell-Portfolios mit insgesamt 20 sorgfältig ausgewählten, chancenreichen Projekten, gebe eine umfassende Investment-Strategie und erkläre, wie man ein Krypto-Portfolio richtig managed.

Krypto & Steuern: Steuern sind ein kompliziertes Thema in der Krypto-Welt. In meinem Guide erfährst du alle grundlegenden Dinge und ich zeige ein Tool, mit dem man seine Krypto-Steuererklärung einfach umsetzen kann: Krypto-Steuer-Guide für deutsche Investoren

Disclaimer: Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Sie ersetzen nicht die selbständige, sorgfältige Prüfung und eingehende Analyse des Investments (Due Diligence), sowohl in Bezug auf seine Chancen als auch auf seine Risiken und ihre persönliche Tragbarkeit. Die Informationen stellen ausdrücklich keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Finanzinstrumenten oder anderen Anlageprodukten dar. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des Autors wieder. Weder der Autor noch decentralist.de haften für Verluste oder Schäden irgendwelcher Art, die im Zusammenhang mit dem Inhalt des Artikels oder einem auf der Grundlage der darin enthaltenen Informationen getätigten Investment stehen.

Disclaimer auf Deutsch: Der Krypto-Sektor jenseits von Bitcoin ist ein verdammtes Casino. Einzelne Coins können zwar komplett durch die Decke gehen, das Risiko eines Totalverlustes ist jedoch auch an der Tagesordnung. Altcoins haben in den meisten Fällen nichts mit Investments zu tun, sondern sind viel mehr reine Spekulation. Wenn ihr am Casino-Tisch Platz nehmt, dann macht ihr das auf eigene Gefahr. Ich zeige hier, wie ich im Krypto-Sektor unterwegs bin und welche Strategien ich benutze, weil ich das Thema liebe und gerne darüber spreche. Ihr könnt mit den Informationen machen, was ihr wollt, ihr seid erwachsen – eine Empfehlung von meiner Seite ist es definitiv nicht. Ich empfehle gar nichts, jeder Mensch sollte eigene, auf ausführlicher Recherche, gesundem Menschenverstand und individueller Risikoabwägung basierende Entscheidungen darüber treffen, was man mit seinem eigenen Geld machen möchte.